Geburtstage verwalten im iPhone-Kalender

(Achtung: dieser Beitrag ist veraltet und mag bei neueren iOS-Versionen nicht mehr stimmen!)

Um Geburtstage mit dem iPhone-eigenem Kalender muss man acht
klare Schritte befolgen, um nie wieder in Verlegenheit wegen eines
vergessenen Geburtstages zu kommen:

SCHRITT 1

Kalender im iPhone starten

Kalender im iPhone
starten und Tag und Monat wählen.

Mit + ein neues Ereignis zum Bearbeiten erstellen.

Zur Eingabe eignet sich die Monatsansicht am Besten.

SCHRITT 2

im iPhone-Kalender ein neues Ereignis erstellen

Im neuen
Ereignis-Fenster den Titel antippen.

 

SCHRITT 3

im iPhone-Kalender den Namen eintragen

Den Namen des
Geburtstagskindes eintragen.

(Um den Eintrag später als Geburtstag zu erkennen,

habe ich ein * vorangestellt.)

 

SCHRITT 4

das Ereignis auf Ganztaegig stellen

Schalter „Ganztägig“
einschalten.

 

SCHRITT 5

Wiederholung auf Jährlich setzen

Die Wiederholung
setzen wir auf „Jährlich“

(es sei denn, derjenige hat jeden Monat Geburtstag :))

 

SCHRITT 6

iPhone Warnhinweis am Ereignistag waehlen

Bei Warnhinweis „Am
Ereignistag“ wählen

(wer eine Postkarte schicken oder einen Blumenstrauß bestellen will,
wählt „2 Tage vorher“ !)

 

SCHRITT 7

iPhone-Kalender auf Privat setzen

Bei Kalender „Privat“
auswählen

SCHRITT 8

So macht das iPhone Spass

Und fertig…

(…und nie wieder einen Geburtstag vergessen! :))

 

TIPP: Die hier vorgestellte Methode kann man
selbstverständlich auch für andere Jubiläen wie etwa Hochzeitstage und
Jahrestage benutzen. So wird auch die Frau / Freundin / Lebensgefährtin
das iPhone noch mehr zu schätzen wissen… 😉

Viel Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.